75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.12.2014 / Feuilleton / Seite 10

Vorsätze, nüchtern betrachtet

Unter vier Augen

Jutta Resch-Treuwerth

Immer wenn ein neues Jahr beginnt, glauben viele Menschen, sich ebenfalls erneuern zu müssen. Sie wollen sich ändern. Zumindest ein bisschen. Ändern ist nötig, wenn etwas nicht passt. Das wäre jeden Tag möglich. Richtig gute Vorsätze brauchen aber die Besinnlichkeit einer Endzeitstimmung und einen verklärten Blick auf die Realität des Lebens. Es ist immer wieder ergreifend, wenn das Jahr von einer Sekunde zur anderen auf Neubeginn schaltet, sozusagen zurück auf Werkseinstellung. Da lässt es sich zielorientierter – was für ein kraftvolles Wort – über gute Vorsätze reden als mittendrin, wenn alles im Fluss ist. Es ist zur Tradition geworden, am Jahresende das Gute und Schlechte im Leben zu sortieren. Das hat etwas mit dem Januar zu tun, dem ersten Monat des Jahres. Sein Name geht auf Janus, den römischen Gott des Anfangs zurück. Der Januskopf mit seinen zwei Gesichtern schaut zurück und zugleich nach vorn.

Nüchtern betrachtet, komme ich zu dem S...

Artikel-Länge: 4212 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €