75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
03.12.2014 / Sport / Seite 16

Nach der Niederlage

Latin Lovers

André Dahlmeyer

Einen wunderschönen guten Morgen! Zwei Fußball-Weltmeisterschaften auszurichten, aber nicht einzutüten - das muss man erst mal bringen. Am Zuckerhut werden noch immer Wunden geleckt. Seit der Verwüstung durch alemannische Teutonen ist ganz Brasilien verbrannte Erde. Ganz Brasilien? Nein, denn in Belo Horizonte wurde einstweilen balltrettechnisch ein Staat im Staate errichtet. Was ist da los? werden Sie sich fragen. Haben die Mennoniten (evangelische Freikirchler) die Milchwirtschaft übernommen? Werben die Banden dort für Milch aus dem guten alten Mennoniteneuter? (Bier ist in Brasiliens Stadien ohnehin seit Äonen verboten. Immerhin war es der FIFA gelungen, für die WM eine »Ausnahme« zu erpressen, schließlich musste man irgendwie an die Brieftaschen der Süchtigen herankommen.) Nein, und trotzdem ist Belo Horizonte zur Zeit Nabel des brasilianischen Fußballs.

Drei Tage, nachdem der eine Klub des Städtchens, Cruzeiro, überlegen den Titel im »Brasileirao« (...

Artikel-Länge: 3221 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €