75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.11.2014 / Ausland / Seite 6

Angriff auf Aleppo

Armee will Kämpfer aus der syrischen Stadt vertreiben. Russland schlägt innersyrischen Dialog vor

Karin Leukefeld

In Syrien haben die Streitkräfte in den vergangenen Tagen die Angriffe auf Aleppo intensiviert, darunter auch Luftschläge auf die Viertel der Stadt, in denen sich gegnerische Kampfverbände aufhalten. Die Armee zeigt sich entschlossen, die Einkreisung der nordsyrischen einstigen Handelsmetropole fortzusetzen. Ziel ist es, die Nachschubwege der Kampfverbände aus der Türkei über die Stadt Azaz zu unterbrechen und die Kämpfer zu zwingen, die Stadt zu verlassen. Sollte das nicht geschehen und die Stadt von den Streitkräften eingeschlossen werden, droht - ähnlich wie zuvor in Homs - eine Belagerung, unter der vor allem die Zivilbevölkerung zu leiden hätte.

Unterdessen stellte der UN-Sondervermittler für Syrien, Staffan De Mistura, der syrischen Regierung in Damaskus seinen Plan vor, den Konflikt in Aleppo beispielhaft »einzufrieren«; zuvor hatte er mit dem russischen Außenministerium in Moskau gesprochen. Präsident Baschar Al-Assad sagte die Prüfung der Pläne z...

Artikel-Länge: 4231 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €