Onlineabo Frieden & Journalismus
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. Februar 2021, Nr. 49
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Onlineabo Frieden & Journalismus Onlineabo Frieden & Journalismus
Onlineabo Frieden & Journalismus
01.11.2014 / Inland / Seite 5

Nicht von Pappe

Erst mehrere Warnstreikwellen lassen Unternehmen der Papier- und Kunststoffverarbeitung von harter Haltung im Tarifkonflikt abrücken.

Daniel Behruzi, Frankfurt am Main

Dranbleiben. Das war das Ziel von ver.di in der diesjährigen Tarifrunde für die rund 100.000 Beschäftigten in der Papier-, Pappe- und Kunststoffverarbeitung. »Wir stellen keine überbordenden Forderungen«, betonte ver.di-Verhandlungsführer Frank Werneke am Donnerstag nachmittag bei einer Kundgebung vor dem Verhandlungslokal in Frankfurt am Main. »Wir wollen nur einen anständigen Abschluss. Das heißt: Nicht weniger als bei den anderen Tarifabschlüssen in diesem Jahr.« Mit dem in der Nacht zum Freitag erzielten Ergebnis hat die Gewerkschaft dieses Ziel fast erreicht.

»Wir wollen gut bezahlt werden, weil wir gute Arbeit machen«, erklärte Ingo Hajek, Betriebsrat bei A & R-Carton im nahegelegenen Kriftel. »Lärm, Schmutz, Wochenendschichten - dafür haben wir einfach mehr verdient.« Das meinte auch ein Produktionsarbeiter, der bei der Constantia Ebert GmbH in Wiesbaden Folien für Bonbon- und Schokoladenverpackungen herstellt. »Die Arbeit wird immer härter, aber v...

Artikel-Länge: 4310 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Für Frieden & Journalismus! Jetzt das Onlineabo bestellen