3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
16.10.2014 / Sport / Seite 16

Dank an alle

Die Fußball-EM-Qualifikation im Überblick

Uschi Diesl

Am Mittwoch, 8.30 Uhr, erfuhr Bundestrainer Joachim Löw vor dem Essener Hauptbahnhof vom Streik der Lokführer. Sein Zug nach Freiburg war ersatzlos gestrichen, Löw musste die 495 Kilometer in einer schwarzen Limousine des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bewältigen. Auf den Autobahnen der Republik mag sich der Übungsleiter die EM-Qualifikation der bundesdeutschen Weltmeister von 1974 in Erinnerung gerufen haben. Hochgerechnet auf die Dreipunkteregel holten die Männer um Beckenbauer damals in den ersten drei Spielen nur fünf Zähler bei 4:3 Toren. Das war der schlechteste Start aller Zeiten einer DFB-Elf in ein Qualifikationsturnier - bis Dienstag abend. Nach dem dritten Quali-Spiel in Gelsenkirchen kommen Löws Weltmeister auf vier Punkte und 3:4 Tore.

Wer die Partie nicht unter 51 204 Fans auf Schalke verfolgte, sondern auf RTL, konnte bequemer wegdämmern. Zum Erlebnis wurde das trostlose Ballgeschiebe aber nur am Liveticker des Overground-Magazins 11 Freund...

Artikel-Länge: 3281 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!