1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
08.10.2014 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Einheitsbrei bei Supermärkten

Handelskonzern Kaiser's Tengelmann verkauft seine Filialen an Platzhirsch Edeka

Der Handelskonzern Tengelmann verkauft seine Supermärkte an Marktführer Edeka. Das Unternehmen aus Mülheim an der Ruhr kündigte am Dienstag an, seine derzeit rund 451 Tengelmann- bzw. Kaiser's-Filialen werden bis Mitte 2015 an den bisherigen Konkurrenten gehen.

»Wir sehen leider keine Perspektive mehr, unsere Supermärkte aus eigener Kraft zu einem profitablen Unternehmen zu machen«, begründete Firmenpatriarch Karl-Erivan Haub den Schritt. Mit einem Anteil von nur 0,6 Prozent sei die Kette zu klein, um sich am Markt gegen die großen Konkurrenten wie Edeka oder Rewe behaupten zu können. Zu finden sind die Filialen ohnehin nur noch in Berlin und Umgebung, in München und Oberbayern sowie in Teilen Nordrhein-Westfalens. Seit 15 Jahren sei mit ihnen kein Geld mehr verdient worden, hieß es in Mülheim.

»Z...

Artikel-Länge: 2516 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €