Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Mai 2019, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
02.08.2001 / Ausland / Seite 0

Es waren einmal Nelken in Gewehrläufen

General Costa Gomes, Präsident des Portugal der Nelkenrevolution, ist tot

Werner Pirker

Am Dienstag verstarb 87jährig einer der führenden Akteure der portugiesischen Nelkenrevolution und Präsident des »revolutionären Portugals«, Francisco da Costa Gomes. Schon lange hinüber sind die sozialen Errungenschaften dieser Revolution, die aus einem in Westeuropa vor und nachher nicht dagewesenen Umsturz der Macht- und Eigentumsverhältnisse erzielt wurden.

Costa Gomes durchlief lange eine klassische Offizierslaufbahn. Nach dem Zweiten Weltkrieg in den Militärdienst eingetreten, wurde er nacheinander Stabschef in der Kolonie Macao, Mitglied des NATO-Stabes in Norfolk, stellvertretender Kommandeur und Oberbefehlshaber in Moçambique, Oberbefehlshaber in Angola. In Afrika erfolgte ein Bruch in seiner Biographie. Aus einem typischen Kolonialoffizier wurde ein Gegner des Kolonialismus, aus einem Offizier in den Streitkräften eines faschistischen Staates ein Antifaschist. Salazar-Nachfolger Caetano dürfte diese Metamorphose nicht bemerkt haben, denn er berie...

Artikel-Länge: 3297 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €