1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 17. Mai 2021, Nr. 112
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
14.11.1997 / Thema / Seite 0

Belastendes Mahnmal in der chilenischen Atacama-Wüste

Salpeterstadt, ehemaliges KZ Pinochets - bald Gedenkstätte?

Jens Holst

Fast 2 000 Kilometer nördlich der Colonia Dignidad in Chile, mitten in der Atacama-Wüste, saßen einst Tausende Linke, Gewerkschafter und Demokraten in Gefangenschaft. Eine Gedenkstätte soll die Erinnerung an die Diktatur und an die Ausbeutung der Arbeiter wachhalten.

Schnurgerade zieht das schwarze Asphaltband der Panamericana durch die Atacama-Wüste. Rechts und links der Straße umgepflügte schmutzig-gelbe Erde, so weit das Auge reicht. In der Ferne ragt ein schlanker Schornstein in die Höhe. Beim Näherkommen sind verrostete Fabrikanlagen und verfallene Häuser zu erkennen. Auf Höhe der ersten Gebäude, deren Außenwände fast an die Fernstraße heranreichen, weist ein weiß-blaues Schild auf einen unscheinbaren Feldweg hin: Chacabuco - Ex-oficina salitrera.

Noch 200 Meter Staubpiste, dann versperrt eine Schranke den Weg. Der Ort wirkt gespenstisch, weit und breit keine Menschenseele. Die Stille wird nur vom böigen Wüstenwind und dem Scheppern der Wellble...

Artikel-Länge: 14414 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €