Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Montag, 18. November 2019, Nr. 268
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
16.09.2014 / Inland / Seite 1

Nach den Wahlen lockt die Macht

Linkspartei hofft auf Beteiligung an Landesregierungen in Brandenburg und Thüringen

Markus Bernhardt
In Folge der Landtagswahlen, die am vergangenen Sonntag in Thüringen und Brandenburg stattfanden, wären in beiden Bundesländern Regierungsbeteiligungen der Linkspartei möglich. Die Brandenburger SPD kündigte an, sowohl mit der CDU als auch mit der Linken Sondierungsgespräche führen zu wollen. Dagegen erklärte Linke-Spitzenkandidat Christian Görke am Montag in Berlin, daß seine Partei nicht gewillt sei, »für die CDU den Preis (zu) drücken«. So wolle die Linkspartei trotz ihrer massiven Stimmverluste von mehr als acht Prozent keine Abstriche an ihren Bedingungen für eine Fortsetzung der Koalition mit der SPD machen, kündigte Görke an.

In Thüringen könnte hin...

Artikel-Länge: 2085 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €