75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Januar 2022, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.09.2014 / Inland / Seite 4

Zweifrontenkampf gegen Industrie

Verbraucherschutzorganisation Foodwatch enthüllt Strategien der Lebensmittelhersteller

Johannes Supe
Was wohl mehr Kreativität erfordert hat? Coops »Unser Norden«-Apfelsaft mit Äpfeln, die nicht aus Norddeutschland stammen, oder Unilevers »Knorr activ Hühnersuppe«, garantiert ohne Huhn? Dann wäre da noch die »Alete Mahlzeit zum Trinken« für Säuglinge, ein Produkt des Schweizer Nestlé-Konzerns, vor dem Kinderärzte warnen.

Am Freitag stellte die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch ihren »Verbraucherreport 2014« vor. Der weist darauf hin, daß die Leistungen der Werbeabteilungen von den Konsumenten nicht unbedingt goutiert werden. Nur noch 36 Prozent vertrauen den Lebensmittelherstellern, lautet das Ergebnis einer von Foodwatch in Auftrag gegebenen repräsentativen Umfrage.

»Die Lebensmittelindustrie«, so Thilo Bode, Gründer und Geschäftsführer der Organisation, »hat nicht die Interessen ihrer Kunden im Auge, sondern ihre eigenen«. Um die durchzusetzen, nutze sie verschiedene Strategien des »legalen Etikettenschwindels«. Es werde etwa mit »Healthclaims«...



Artikel-Länge: 4066 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €