75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.09.2014 / Titel / Seite 1

Wer schoß MH17 ab?

Kaum neue Erkenntnisse: Bericht des niederländischen Untersuchungsrates für Sicherheit zum Abschuß der malaysischen Verkehrsmaschine über dem Donbass

Gerrit Hoekman
Wer schoß Flug MH 17 über dem Donbass ab? Die Aufständischen, wie vom Westen behauptet, oder doch die ukrainische Armee? Auf diese Frage gibt auch der Zwischenbericht erwartungsgemäß keine Antwort, den der niederländische »Onderzoeksraad voor Veiligheid« (Untersuchungsrat für Sicherheit) am Dienstag auf seiner Internetseite veröffentlichte. Die Ermittler präsentieren vor allem Tatsachen, die bereits lange bekannt sind. Die Außenwand der Maschine weise hauptsächlich im Bereich des Cockpits zahlreiche Löcher auf, die einen Abschuß wahrscheinlich machten. Die Geschosse seien mit hoher Geschwindigkeit oberhalb des Bodens der Pilotenkanzel eingeschlagen.

Die malaysische Boeing 777 mit 298 Menschen an Bord sei daraufhin bereits in der Luft auseinandergebrochen und zwar in der Nähe der Pilotenkanzel, die deutlich früher auf dem Boden aufgeschlagen ist. Für die These des Auseinanderbrechens in der Luft sprechen auch die weiträumige Lage der Wrackteile und der Um...

Artikel-Länge: 3773 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €