3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
06.09.2014 / Feuilleton / Seite 12

Der jüngere Mann

Unter vier Augen

Jutta Resch-Treuwerth
Vor ein paar Jahren erzählte mir ein ratsuchender 67jähriger Witwer, er werde nicht damit fertig, daß die Frau, die er vor einigen Monaten kennengelernt hatte, ein Jahr älter sei als er. Er hat es zufällig erfahren, aufgefallen wäre es ihm nicht. Rein äußerlich hätte er einige Jahre älter sein können. Seine Partnerin, mit der er sich bis dahin blendend verstanden hatte, nahm seine Bedenken nicht ernst. Sie glaubte, es handle sich um einen Scherz. Das dachte ich auch erst. Aber je mehr wir redeten, desto weiter entschwand er ins Gestern.

Er ist geprägt vom alten Rollenmuster des Versorgers und Beschützers. Da mußte die Frau jünger, kleiner und möglichst auch weniger klug sein als der Mann. Letzteres schien mir bei seiner Partnerin ganz und gar nicht gegeben. Ich mußte zur Trennung raten, vor allem im Interesse der Frau. Ich war mir sicher, daß er noch finden würde, was er suchte. Bei aller Emanzipation laufen genügend weibliche Wesen in jedem Alter herum,...

Artikel-Länge: 4858 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!