3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 2. August 2021, Nr. 176
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
18.08.2014 / Ausland / Seite 7

Nur Hollande lobt Hollande

Frankreichs Präsident zieht positive Bilanz. Sozialer Dialog gescheitert

Georges Hallermayer
Zu seinem 60. Geburtstag hat Frankreichs Präsident François Hollande am vergangenen Dienstag seine Bilanz vorgelegt: »60 Engagements pour la France« – 60 Verpflichtungen für Frankreich. Belegen wollte er damit, bevor er sich in den Sommerurlaub verabschiedete, daß er eine Vielzahl seiner Wahlversprechen eingelöst habe. Keine Rede ist jedoch von den »vergessenen« Versprechungen, die sich gegen die Macht der Unternehmer richteten und etwa eine Besteuerung von Betriebsverlagerungen ins Ausland vorsahen. Auch die im Wahlkampf nicht angekündigten Zumutungen für die Bevölkerung spielten natürlich keine Rolle.

Doch von einer Sommerpause ist im Pariser Élysée-Palast wenig zu spüren. Kaum hat Hollande die militärische »Partnerschaft« Frankreichs in Westafrika vertraglich besiegelt, wird ein »Eingreifen« im Irak gefordert. Zugleich aber gerät die Regierung innerhalb der Europäischen Union immer mehr unter Druck. Hollande hat nicht nur mit dem harschen »Nein«...

Artikel-Länge: 5248 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!