3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
01.08.2014 / Ansichten / Seite 8

Schimpansenalarm

Einheitsfront der Qualitätsmedien

Knut Mellenthin
Nein, Kriegstreiber sind sie nicht, die Chefredakteure von Spiegel und Washington Post. Sie wollen nur die Bestie Putin »zum Einlenken zwingen« und Rußland in Grund und Boden destabilisieren. Dann werden die russischen Milliardäre und andere liberale Demokraten schon irgendwann dafür sorgen, daß Putin entweder zu Kreuze kriecht oder vorm Gerichtshof in Den Haag zur Verantwortung gezogen wird.

Kleiner Hinweis: Hitler verließ sich 1941 auch darauf, daß der Rußlandfeldzug höchstens drei Monate dauern werde, weil Stalin in Kürze durch eine Revolution gestürzt würde. Aber es kommt nicht immer so, wie man denkt. Zumal, wenn man gar nicht nachdenkt, sondern nur aggressiv rumlärmt wie halbstarke Schimpansen, die zu viel vergorene Früchte genascht haben.

Die Chefredaktion der Washington Post regt sich alle zwei bis drei Wochen in einem Leitartikel über die Schwäche des Westens auf und weiß angeblich genau, wie man den »gefährlichen Schurken« – O-Ton: »dang...



Artikel-Länge: 3276 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!