Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Februar 2020, Nr. 45
Die junge Welt wird von 2229 GenossInnen herausgegeben
Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
11.07.2014 / Inland / Seite 4

Noch billiger, noch effizienter

Ostdeutsche Ministerpräsidenten wollen Anschlußprojekt zur Bürgerarbeit

Susan Bonath
Sie jäten Unkraut in Parks, halten Sportplätze und Denkmäler in Schuß oder sollen auf öffentlichen Plätzen als »Hilfssheriffs« für Ordnung sorgen: Bürgerarbeiter. Das 2010 deutschlandweit eingeführte Projekt läuft 2014 aus. Die Bundesregierung hatte es für zu teuer befunden. Aber im Osten soll es nun doch ein Nachfolgemodell geben. Das vereinbarten die Ministerpräsidenten der ostdeutschen Bundesländer am Mittwoch im Rahmen einer Regionalkonferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Laut einer gemeinsamen Willenserklärung unter dem Titel »Ostdeutschland 2020«, die jW vorliegt, wollen Bund und Länder jetzt über ein Konzept ab 2015 beraten. Gefordert hatte dies Sachsen-Anhalts Regierungschef Reiner Haseloff (CDU). Die Erwerbslosigkeit sei mit knapp zehn Prozent im Osten weiterhin besonders hoch.

Wie sich das neue »Workfare«-Modell etwa bezüglich der Entlohnung und Arbeitszeit gestalten soll, steht noch in den Sternen. Auf jeden Fall anders als bisher, ...

Artikel-Länge: 4556 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €