3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 3. August 2021, Nr. 177
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
10.07.2014 / Schwerpunkt / Seite 3

Trotzdem Spaß

Am Samstag findet in Berlin unter dem Motto »behindert und verrückt feiern« die zweite Pride Parade statt

Lena Grünberg und Michael Zander
Wer nicht in die herrschende Norm paßt, wird ausgegrenzt. Auf diese schlichte Formel läßt sich der gesellschaftliche Umgang mit körperlich, psychisch oder kognitiv Behinderten bringen. Obgleich die Bundesregierung beteuert, die in der UN-Behindertenrechtskonvention vorgesehene »Inklusion« umsetzen zu wollen, ist ein Blick auf die sozialen Realitäten ernüchternd. So haben die vom US-Soziologen Erving Goffman beschriebenen »totalen Institutionen« keineswegs ausgedient. Knapp 300000 Personen, Tendenz steigend, arbeiten bundesweit in sogenannten Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM). Ihnen bleibt der Status als »Arbeitnehmer« versagt. Bei einer Wochenarbeitszeit von mindestens 35 Stunden können sie durchschnittlich etwa 160 bis 180 Euro im Monat verdienen. Die WfbM sind ein Wirtschaftsfaktor, viele von ihnen fungieren als Zulieferer für die Industrie. Der Zugang zum regulären Arbeitsmarkt bleibt vielen verwehrt. Nach einer aktuellen Studie der Bertelsman...

Artikel-Länge: 4394 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!