3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 4. August 2021, Nr. 178
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.07.2014 / Sport / Seite 16

Not und Tugenden

Rennen, kämpfen, spielen – in dieser Reihenfolge gilt das bei der WM auch für die langsamen Deutschen

Marek Lantz
Business as usual – so muß man es wohl bezeichnen, daß die DFB-Kicker erneut im WM-Halbfinale stehen. Zum vierten Mal in Folge, insgesamt so oft wie keine andere Nationalmannschaft. Die meisten dieser Einzüge unter die letzten Vier gelangen auf Basis dessen, was die fußballdiskursiven Hardliner bis heute als »deutsche Tugenden« besingen: Rennen, kämpfen, niemals aufgeben. Auch der dritte Platz bei der Heim-WM 2006 wurde im weiteren Sinne noch derart errungen. Erst 2010 in Südafrika unter Joachim Löw änderte sich dies. Plötzlich wurde gespielt und kombiniert, alle Welt wunderte sich über die spieltechnischen Fähigkeiten dieser neuen Generation von DFB-Kickern. Diese Linie führte Löw in den Folgejahren fort, auch wenn er nach dem Halbfinalaus gegen Italien bei der EM 2012 in die Kritik geriet: Zu weich und verspielt alias zu undeutsch in Sinne des Althergebrachten, so eine zentrale Stoßrichtung seiner Widersacher.

Löw scheint einen Schritt auf diese ...

Artikel-Länge: 5003 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!