3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Februar 2023, Nr. 28
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
18.06.2014 / Sport / Seite 16

Im Parque de Atracciones

Spanien buddelt sich zur Titelverteidigung: Die Gruppe B im Prophetendiskurs

Jan Off
Wie ist eigentlich die Partie Spanien–Niederlande ausgegangen? Falls es jemand weiß, bitte ich um eine E-Mail an jan-off.denUnfehlbaren@profipropheten.net. Was ich nicht benötige, sind Auskünfte zum Ablauf des Spiels Spanien–Chile, denn den sehe ich glasklar vor mir. Spaniens Xavi – wie das gesamte Team unerklärlich gereizt – klemmt sich in der dritten Minute, nachdem ihm trotz perfekt ausgeführter Schwalbe samt Doppelaxel und eingesprungener Pirouette der fällige Elfmeter verweigert wird, erst den Ball zwischen die Oberschenkel, geht dann unweit der chilenischen Bank auf die Knie und stimmt ein katalanisches Klagelied an.

Das wiederum mißfällt dem Physiotherapeuten der Chilenen derart, daß er sich gezwungen sieht, dem Querulanten ein Rolle Heftpflaster an die Stirn zu werfen. Darauf scheint der spanische Spielmacher nur gewartet zu haben, jedenfalls macht er sich die Guns...

Artikel-Länge: 3265 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €