jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Freitag, 20. Mai 2022, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
30.05.2014 / Ansichten / Seite 8

Einmalig, unentbehrlich

Obama über globale US-Führung

Knut Mellenthin
Wenn ein Taifun die Philippinen trifft oder Schulmädchen in Nigeria entführt werden oder maskierte Männer ein Gebäude in der Ukraine besetzen, dann ist es Amerika, bei dem die Welt Hilfe sucht.« – So hört es sich an, wenn ein größenwahnsinniges Kind, das nicht erwachsen werden will, den Präsidenten der USA spielt.

Barack Obama predigte am Mittwoch in der legendären Militärakademie West Point über die Rolle der Vereinigten Staaten von Amerika als »unentbehrliche Nation«, über ihren »Exceptionalism« – eine gotteslästerliche Selbstüberschätzung, die mit »Außerordentlichkeit« noch viel zu bescheiden übersetzt wäre – und über ihre »Global Leadership«, die es mit Zähnen und Klauen zu verteidigen gelte. Daß Obama beharrlich »die Welt« sagt, wenn er lediglich die USA und ihre Verbündeten meint, und daß er Rußland als »isoliert« bezeichnet, gehört zum Ritual. Das ist nach Lage der Dinge nicht allein Obamas persönli...

Artikel-Länge: 2904 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €