3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
20.05.2014 / Inland / Seite 2

»Wir wollen den Campus wieder politisieren«

Studierende machen gegen Kürzungen in der Bildung mobil: Dezentraler Aktionstag am heutigen Dienstag. Gespräch mit Max Manzey

Markus Bernhardt
Max Manzey ist Mitglied im Bundesvorstand des Studierendenverbands Die Linke.SDS. Er engagiert sich im Bündnis »Bildungsstreik 2014«

Viele Landesregierungen haben deutliche Kürzungen im Kultur- und Bildungsbereich angekündigt. Welche Proteste gibt es dagegen?

In vielen Städten wird jetzt schon Widerstand geleistet gegen die beschlossenen oder angekündigten Kürzungen. Besonders in den ostdeutschen Bundesländern gab es Großdemonstrationen und zahlreiche Proteste. Die Kürzungen würden darauf hinauslaufen, daß ganze Institute oder sogar Fakultäten geschlossen werden müssen, womit de facto viele Lehrkräfte vor der Entlassung stehen würden. Die aktuellen Sparmaßnahmen treffen eine Hochschullandschaft, die schon seit Jahren chronisch unterfinanziert ist. Prekäre Beschäftigungsverhältnisse, überfüllte Seminare, zu kleine Bibliotheken und ein großer Sanierungsbedarf der Universitätsgebäude sind die Folge.

Wie wollen Sie den lokalen und vereinzelten Protesten zum E...


Artikel-Länge: 4216 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!