Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. August 2019, Nr. 196
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
05.05.2014 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Die Brücke

Wo leben wir eigentlich? Und wie? Und wie kam es dazu? 1945, die letzten Kriegstage. Sieben junge Menschen sollen die Brücke vor ihrem Heimatort verteidigen. Sie fühlen sich wie Helden, doch bald gibt es das erste Opfer. Mit Fritz Wepper (Albert Mutz), Cordula Trantow (Franziska), Volker Lechtenbrink (Klaus Hager). D 1959. Regie: Bernhard Wicki.

Arte, 20.15

The Cold Light of Day

Mit seinem Bruder und seinen Eltern bricht Geschäftsmann Will (Henry Cavill) in Spanien zu einem Segeltörn auf. Doch der entwickelt sich zu einem Alptraum: Als er vom Einkaufen zurückkehrt, ist seine Familie spurlos verschwunden. Die Entführer sind offenbar hinter einem geheimnisvollen Aktenkoffer her, den Wills Vater Martin (Bruce Willis) gestohlen haben soll. ...

Artikel-Länge: 2363 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €