75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.04.2014 / Ausland / Seite 7

Ungewisse Zukunft

In Pakistan verlängern die Taliban die Waffenruhe nicht, wollen aber weiter verhandeln. Gegen »Stammesgebiete« droht eine Militäroffensive

Knut Mellenthin
Die Fortsetzung der »Friedensgespräche« zwischen der pakistanischen Regierung und den Taliban ist ungewiß, da die Aufständischen den am 10. April abgelaufenen vierzigtägigen Waffenstillstand nicht erneuern wollen. Die Verhandlungen mit dem bedeutendsten Verband örtlicher Talibangruppen, der TTP, waren im Februar begonnen, aber schon wenig später unterbrochen worden. Sie wurden erst wieder aufgenommen, nachdem die TTP am 1. März eine einmonatige Waffenruhe verkündet hatte, die sie kurz vor Ablauf noch einmal um zehn Tage verlängerte.

Die Entscheidung der pakistanischen Taliban, diese nicht noch einmal zu verlängern, wurde am Mittwoch von TTP-Sprecher Shahidullah Shahid bekanntgegeben. Sie fiel auf einer mehrtägigen Schura, einer Versammlung von Kommandeuren und Stammesältesten. Der Beschluß kam nicht unerwartet, da die »Friedensgespräche« unter den heterogenen und teilweise direkt miteinander konkurrierenden Talibangruppen von Anfang an umstritten waren. ...

Artikel-Länge: 4316 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €