75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.04.2014 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Über Ian Levine

Für Wissen und Fortschritt

Reinhard Jellen
Eine der schillerndsten Persönlichkeiten, einer der einflußreichsten und einer der meistgehaßten DeeJays und Produzenten in der englischen Northern-Soul-Szene ist der großartige Ian Levine. Er stammt aus wohlhabendem, jüdischem Elternhaus und ist bekennender Homosexueller, was aber der Northern-Soul-Szene wurscht ist.

Die Gründe für die Antipathien ihm gegenüber liegen eher in seinem Genie begründet, seinem extravaganten Gebaren und besonderen Sinn für Humor. Bereits als dreizehnjähriger Steppke entwickelte der in Blackpool geborene Levine sein religiöses Faible für Motown, und schon als Schüler beeindruckte er die DJs im »Twisted Wheel« zu Manchester, dem ersten Northern-Soul-Club überhaupt, mit Exponaten seiner Plattensammlung.

Nach verschiedenen Ferienaufenthalten in den USA, bei denen er sich mit Tausenden von Singles versorgte, ging es für den Siebzehnjährigen 1971 an das DJ-Pult des »Blackpool Mecca«, das er mit seinem kongenialen Partner Colin Cu...



Artikel-Länge: 3816 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €