75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.04.2014 / Feminismus / Seite 15

»Europa – muß ich mir das antun?«

Internationales Frauenfilmfestival in Köln wirft einen kritischen Blick auf die Situation von Migrantinnen

Gitta Düperthal
Vom 8. bis 13. April wird Köln auch in diesem Jahr wieder zum Anziehungspunkt für ein kinoaffines, aufgeklärtes, politisch engagiertes und an der Frauenemanzipation interessiertes Publikum. In die Stadt locken wird das »Internationale Frauenfilmfestival« (IFFF) international renommierte Regisseurinnen, Schauspielerinnen, Kamerafrauen und Filmkritikerinnen. Das Festival präsentiert 106 aktuelle Produktionen aus 37 Ländern. In diesem Jahr ist es stark von spanischen und lateinamerikanischen Filmemacherinnen geprägt.

Themen wie Migration, Weggehen von der Familie, Freunden, dem vertrauten Ort stünden im Fokus, sagte IFFF-Sprecherin Stefanie Görtz gegenüber jW. Alles drehe sich um Sujets wie »Zugehörigkeiten, Heimat, welche Identität bilde ich aus?«. Im Spielfilmwettbewerb laufen acht Debüts. Unter anderem Eva Pervolovicis Film »Marussia«: Er schildert Obdachlosigkeit in Paris, zugleich aber den Werdegang der russischen Migrantin Lucia, die dort mit ihrer kl...

Artikel-Länge: 4644 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €