3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
31.03.2014 / Ausland / Seite 6

Chancen verbessern

Neues Gesetz über Auslandsinvestitionen in Kuba verabschiedet

Volker Hermsdorf
Das kubanische Parlament (Asamblea Nacional del Poder Popular, ANPP) hat am Sonnabend in Anwesenheit des Präsidenten Raúl Castro einstimmig ein neues Gesetz über Auslandsinvestitionen verabschiedet. Es löst die bisherigen Bestimmungen aus dem Jahr 1995 ab.

Mit dem neuen Investitionsgesetz haben die kubanischen Politiker Voraussetzungen geschaffen, um ausländische Investitionen in nahezu allen Bereichen der Wirtschaft zu regeln. Obwohl sie auch bisher schon möglich waren, mußten Interessenten aber lange und bürokratische Prüfungs- und Genehmigungsprozesse durchlaufen, die viele Investoren abschreckten. Nach dem neuen Gesetz gilt diese Prozedur künftig nur noch für Großprojekte. Kleinere Vorhaben müssen künftig innerhalb von 45 Tagen direkt vom zuständigen Ministerium bearbeitet und entschieden werden. Kernpunkte des neuen Regelwerks sind der Abbau von Bürokratie, Steuererleichterungen für ausländische Investoren, die Senkung von Importzöllen für ausländis...

Artikel-Länge: 4064 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!