Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
10.03.2014 / Abgeschrieben / Seite 8

Aufruf zum Frieden

Auf einer von Panama beantragten Sondersitzung des Ständigen Ausschusses der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) in Washington zu den Vorgängen in Venezuela votierten die Teilnehmerstaaten am Freitag gegen drei Stimmen (Panama, USA, Kanada) für eine Resolution, in der die Solidarität mit dem südamerikanischen Land und dessen Souveränität bekräftigt wird:


In Hinblick auf die jüngsten Vorkommnisse in der Bolivarischen Republik Venezuela erklärt der Ständige Rat:

– Sein Beileid und seine Solidarität mit den Opfern und deren Familienangehörigen, mit dem Volk und der Regierung der Bolivarischen Republik Venezuela und spricht sich dafür aus, daß die Untersuchungen einen schnellen und gerechten Abschluß finden.

– Seinen Respekt für das Prinzip der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten der Staaten und seine Verpflichtung zur Verteidigung der demokratischen Institutionalität und des Rechtsstaats entsprechend der Charta der OAS und d...





Artikel-Länge: 3476 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €