75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. November 2022, Nr. 276
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.01.2014 / Schwerpunkt / Seite 3

Hintergrund: Einbindung von Kritik

Thomas Wagner
Unter den Mitherausgebern der World Post gebührt dem Unternehmer Pierre Omidyar (Bild) besonderes Augenmerk. Der Gründer und Vorsitzende von eBay hat zuletzt dadurch von sich Reden gemacht, als er erklärte, dem früheren Guardian-Journalisten Glenn Greenwald ein der investigativen Recherche verschriebenes Medienunternehmen finanzieren zu wollen: First Look Media. Greenwald war international bekannt geworden, als er im vergangenen Jahr jene von Edward Snowden bereitgestellten Dokumente veröffentlichte, durch die die NSA-Spähaffäre ins Rollen kam. Omidyar, dessen Vermögen vom US-Magazin Forbes auf 8,5 Milliarden Dollar geschätzt wurde, kündigte an, 250 Millionen Dollar investieren zu wollen.

Die Nachrichtenagentur dpa berichtete im Oktober, Omidyar habe zunächst vorgehabt, die US-Zeitung Washington Post zu kaufen, sic...

Artikel-Länge: 2572 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €