75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.01.2014 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 15

»Nikolaus muß bleiben«

Legoland: Am Donnerstag entscheidet das Landesarbeitsgericht München über die Kündigung eines Betriebsrates

Claudia Wrobel
Die Welt im Vergnügungspark Legoland ist bunt und freundlich. Zumindest nach außen. Seit 2012 fordern die Beschäftigten von Legoland im bayrischen Günzburg nach Angaben der Gewerkschaft Nahrung-Genuß-Gaststätten (NGG) einen Tarifvertrag. Dafür traten sie im Oktober 2012 in einen Warnstreik. Nach dem Protest bekam der Betriebsratschef Nikolaus Lauter insgesamt drei fristlose Kündigungen (jW berichtete). Am Donnerstag entscheidet das Landesarbeitsgericht München, ob die Kündigungen rechtens sind. Mit einer Onlinepetition versuchen Gewerkschafter, die Betreiberfirma dazu zu bringen, die Kündigungen rückgängig zu machen.

»Nikolaus has to stay – Nikolaus muß bleiben« – bis Montag hatten schon mehr als 1200 Menschen die Merlin Entertainment Group mittels Onlinepetition aufgefordert, die Kündigungen zu stoppen. Die Merlin Gruppe ist, hinter Disney, der zweitgrößte Betreiber...

Artikel-Länge: 2768 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €