3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
31.12.2013 / Feuilleton / Seite 12

»Vorwärts, und nicht vergessen …«

Wirtschaft als das Leben selbst

Helmut Höge
Ein US-Mediziner meinte: Immer mehr Männer nehmen Viagra, immer mehr Frauen Botox. Gleichzeitig nimmt die Zahl der an Alzheimer Erkrankten zu. Irgendwann würden die Leute vergessen, wozu sie das genommen haben. Kaum war dieser Witz rum, da meldete die Presse: Die Demenzerkrankungen nehmen derart zu, daß bereits »von einer globalen Epidemie die Rede ist«. Mit diesem Alarmismus rief man einen »G-8-Demenzgipfel« aus. 2030 werden angeblich 76 Millionen Menschen mit Demenz leben, 2050 bereits 130 Millionen. Dabei ist die Zahl der Betroffenen, um deren »Versorgung« es »heute und zukünftig« ging, unter den über 70jährigen durchaus rückläufig. Erklärt wird dies mit deren zunehmend »gesünderem Lebensstil« und einem »höheren Bildungsgrad«. Gefordert wurde dessen ungeachtet mehr Toleranz für Menschen mit »kognitiven Einschränkungen« als Teil unserer »Lebenswirklichkeit«. Mit anderen Worten: Wir kriegen es mit immer mehr Gedächtnisschwachen zu tun, die immer jünger w...

Artikel-Länge: 5059 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!