75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
03.02.2001 / Ansichten / Seite 0

Gibt Ihnen die Atompolitik Ihrer Partei zu denken?

jW sprach mit Rebecca Harms, Fraktionsvorsitzende der Grünen in Niedersachsen

F: Vor einigen Wochen hat die Parteiführung die Grünen-Basis aufgefordert, Protesten gegen angekündigte Castor-Transporte fernzubleiben. Die niedersächsischen Grünen können dem nicht viel abgewinnen. Warum nicht?

Die Grünen in Niedersachsen setzen sich seit ihrer Gründung mit dem falschen Endlagerstandort Gorleben auseinander. In Gorleben ist das zentrale Problem immer ein fürs Endlager ungeeigneter Salzstock gewesen. Wir haben in den letzten Jahren - auch anläßlich der Transportblockaden und -aktionen - immer wieder deutlich gemacht, daß wir nicht in erster Linie darauf aus sind, Transporte zu verhindern. Sondern uns geht es mit unserer Unterstützung der Proteste darum, eine Lösung für die bisher unbeantwortete Endlagerfrage zu forcieren. Das steht seit 1977 im Mittelpunkt der Gorlebener Auseinandersetzung. Daran hat sich auch mit dem Konsens sehr wenig geändert.

F: Also werden Sie sich persönlich weiter an Blockadeaktionen beteiligen?

Ich habe schon seit 1...

Artikel-Länge: 5564 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €