Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. April 2020, Nr. 85
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
19.12.2013 / Inland / Seite 5

Einzelhandel streikt weiter

In Berlin-Brandenburg wird der Arbeitskampf über Weihnachten fortgesetzt

Wladek Flakin
In Rheinland-Pfalz einigten sich am Dienstag die Gewerkschaft ver.di und der Handelsverband auf einen neuen Tarifvertrag für den Einzelhandel: In zwei Stufen sollen die Beschäftigten 5,1 Prozent mehr Lohn erhalten. Letzte Woche hatte es schon Abschlüsse in Hessen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und weiteren Bundesländern gegeben. Sie orientierten sich alle am Ergebnis, das am 6. Dezember in Baden-Württemberg vereinbart wurde.

Doch für die 200000 Beschäftigten im Einzelhandel in Berlin-Brandenburg gehen die Streiks, die im Sommer begonnen haben, weiter. »Ohne Einigung bei Ost-West kann kein Tarifvertrag geschlossen werden«, hieß es von Josephine Merkl, Arbeiterin bei Kaufhof und Mitglied der Tarifkommission. Die Gewerkschaft fordert eine Angleichung des Urlau...

Artikel-Länge: 2392 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €