Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 17. September 2019, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
12.12.2013 / Abgeschrieben / Seite 8

Fortgesetzte Verschleierungs- statt Aufklärungspolitik

Zu Berichten über das Verhalten des thüringischen LKA-Präsidenten Werner Jakstadt, der in seiner Zeit als thüringischer LKA-Vizepräsident Zielfahnder zur Nichtermittlung aufgefordert und als Vizepräsident der Behörde ein Aufspüren des NSU-Terroristen 2003 verhindert haben soll, erklärte am Mittwoch Hermann Schaus, innenpolitischer Sprecher und parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion Die Linke im Hessischen Landtag:

Nach den jüngsten Enthüllungen stellt sich einmal mehr die Frage, ob es bei den NSU-Ermittlungen »nur« zu einer kaum erklärlichen Pannenserie in nahezu allen Sicherheitsbehörden kam oder ob es aktive Einflußnahme der Behörden zugunsten des NSU g...

Artikel-Länge: 2108 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €