Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Montag, 16. September 2019, Nr. 215
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
21.11.2013 / Inland / Seite 2

Kranke Krankenhäuser

Jede zweite Klinik schreibt rote Zahlen. Investitionsstau von 25 Milliarden Euro

Michael Merz
Die Ergebnisse einer neuen Studie des Deutschen Krankenhausinstituts sind alarmierend. Am Mittwoch wurde sie anläßlich des 36. Deutschen Krankenhaustags in Düsseldorf veröffentlicht. Jedes zweite deutsche Krankenhaus schrieb demnach im vergangenen Jahr rote Zahlen. Die finanzielle Lage verschlechterte sich bei Hunderten von ihnen weiter. Der Anteil der Kliniken mit Verlusten sei von 31 Prozent im Vorjahr auf knapp 51 Prozent 2012 gestiegen.

Die Ursachen der Misere sind vielfältig. Alle Kliniken stehen immer mehr unter dem Druck, die Gesundheitsversorgung rein wirtschaftlich zu organisieren. Und Besserung ist nicht in Sicht. Ein vorläufiges Ergebnispapier der Koalitionsverhandlungen zum Thema Gesundheit besagt, daß Union und SPD weiterhin auf Effizienz der Kliniken drängen. »Eine künftige große Ko...

Artikel-Länge: 2515 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €