75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.11.2013 / Ausland / Seite 6

Machtgierige Milizen

Im NATO-Krieg gegen Libyen aufgerüstete Kampfgruppen terrorisieren Bevölkerung

Karin Leukefeld
Der vermutlich von Milizen entführte Vizechef des libyschen Geheimdienstes ist am Montag wieder freigelassen worden. Mustafa Nuh war am Sonntag am Flughafen von Tripolis von Unbekannten verschleppt worden. Kurz darauf waren aufgebrachte Menschen in der Hauptstadt Tripolis in das Nationalparlament gestürmt. Sie forderten die Regierung auf, dem Treiben der Milizen ein Ende zu setzen. Der Zorn der Einwohner richtet sich vor allem gegen die Misrata-Milizen, die in der vergangenen Woche mindestens 43 Menschen getötet haben. Deren Kämpfer hatten auf Demonstranten gefeuert, die sie vor ihrem Hauptquartier zum Abzug aus Tripolis aufforderten. Erst als andere Milizen den Demonstranten zu Hilfe eilten, zogen sich die Misrata-Kämpfer in die von ihnen besetzten Gebäude zurück. Krankenhäuser gaben die Zahl der Verletzten mit 450 an. Aus Protest gegen die Milizen und zur Trauer um die Toten war in Tripoli ein dreitägiger Streik ausgerufen worden.

Die Führung der Miliz...

Artikel-Länge: 3942 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €