Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 28. Oktober 2021, Nr. 251
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
15.11.2013 / Feuilleton / Seite 13

Pessimistische Komödie

Ein »sozialistischer Klotzbau, der von außen aussieht wie ein schiefstehender Schuhkarton« (FAZ): Heute vor 50 Jahren wurde in Berlin das Kino International eröffnet

Eike Stedefeldt
Ihr festlicher Theaterabend beginnt im gläsernen Windfang, wo Sie sich der rechten oder linken Kasse zuwenden; der Kartenpreis ist eher symbolisch. An der von Ihnen gewählten Seite: sagen wir links, nimmt Ihnen die Garderobiere den Paletot ab. Die ringförmige Bank, vom Architekten in die rechte hintere Ecke der Garderobenhalle positioniert, ist belegt. Ohnehin warten Sie lieber sechs Meter höher im Foyer – Sie nehmen auch dorthin die linke Treppe. Während Sie sich vom Buffet ein Glas Sekt holen, aus einer der verschiedenfarbigen Clubgarnituren durchs Panoramafenster den Blick auf die Allee genießen, fällt peu à peu der Streß des Arbeitstages von Ihnen ab. Durch eine Schallschleuse in den ranglosen, mit Sen­esche verblendeten Saal gelangt, strecken Sie in einem der 610 Sessel sitzend die Beine aus. Schon wird der Vorhang gezogen. Als er sich nach der Aufführung schließt, gehen Sie hinab zur Bühne und dort zum linken Ausgang. Der führt jetzt zur Rücks...

Artikel-Länge: 8512 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.