3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
12.11.2013 / Ausland / Seite 7

Erdogan als Sittenwächter

Türkische Regierung treibt Geschlechtertrennung bei Studentenwohnungen voran

Nick Brauns
Weil sie in ihrer Wohnung nächtlichen Besuch von zwei männlichen Freunden hatten, müssen drei Studentinnen in der westtürkischen Provinz Manisa eine Geldstrafe wegen »Störung der öffentlichen Ordnung« zahlen. Auch in Istanbul kontrollierte die Polizei in den letzten Tagen Unterkünfte, Wohngemeinschaften und von Studenten besuchte Teestuben. Bewohner, Gäste und Nachbarn wurden nach Lebensgewohnheiten befragt. Insbesondere suchte die Polizei nach unverheiratet zusammenlebenden Paaren. Da dies auch in der Türkei bislang keine Straftat darstellt, wurden Ordnungsstrafen offiziell wegen »Ruhestörung« verhängt.

Die Razzien erfolgten, nachdem Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan vor einer Woche auf einer Parteiveranstaltung seiner islamisch-konservativen Regierungspartei AKP in Denizli erklärt hatte, das Zusammenleben von männlichen und weiblichen Studierenden unter dem selben Dach entspreche nicht »unserem konservativen Demokratieverständnis«. Die Regierung w...

Artikel-Länge: 3152 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!