75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Tuesday, 29. November 2022, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.11.2013 / Ausland / Seite 6

»American Way«

Ein Imperium hat keine Verbündeten, sondern nur Untergebene

Mumia Abu-Jamal
Der Nachrichtenfluß über die ausufernde Spionage der USA gegen die Regierungschefs und Bevölkerungen der meisten europäischen Länder zeugt von der Expansion des nationalen, nein, des internationalen Sicherheitsstaates. Spionage war seit jeher ein Instrument von Staaten gegen ihre Rivalen und Feinde. Durch die Enthüllungen von Edward Snowden, ehemals Analyst der US-Geheimdienste NSA und CIA, erfuhren wir, daß die USA dem Ausspionieren von Verbündeten die gleiche oder sogar eine noch größere Bedeutung beimessen.

Seit den finsteren Tagen des ehemaligen US-Präsidenten Richard M. Nixon, der berüchtigt dafür war, daß er Dissidenten wie die Aktivisten der Friedens- und der schwarzen Freiheitsbewegung sowie der Bewegung für die Rechte der nordamerikanischen Indianer abhören und die belauschten Gespräche auf Tonbändern aufzeichnen ließ, wurde die menschliche Kommunikation nicht mehr in einem solchen Ausmaß ausspioniert, wie wir es heute erleben. Die Regierungsman...

Artikel-Länge: 3367 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €