jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 19. Mai 2022, Nr. 116
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
08.10.2013 / Inland / Seite 8

»Unsere Gäste waren aus ganz Deuschland angereist«

Rege besuchte Festveranstaltung zum 64. Jahrestag der DDR in Bochum: Vorträge, Soljanka und ein knallroter Löschzug. Gespräch mit Andreas Maluga

Peter Wolter
Andreas Maluga ist Vorsitzender des »DDR-Kabinett Bochum e.V.«

Das DDR-Museum Bochum hatte für Samstag nachmittag zu einer Festveranstaltung zum 64. Jahrestag der DDR geladen. Wie ist es gelaufen?

Wir sind sehr begeistert, die zahlreichen Reaktionen der rund 150 Besucher haben uns gefreut. Alle waren sehr zufrieden, sowohl mit der inhaltlichen Ausgestaltung der Beiträge als auch mit unserem niveauvollen Kulturprogramm. Vor allem die Lieder der Berliner Akkordeonistin Isabel Neuenfeldt haben zu dieser hervorragenden Veranstaltung beigetragen.

Was waren die inhaltlichen Schwerpunkte?

Die Themen waren breit gestreut – wobei ja der Jahrestag der DDR-Gründung der Anlaß unseres Treffens war. Dazu gab es einen Beitrag von Kurt Andrä, er ist der wohl letzte noch lebende frühere Mitarbeiter des ersten DDR-Präsidenten Wilhelm Pieck. Zum Sportbereich sprach Thomas Köhler, früher Rennrodler und mehrfacher Olympiasieger; der ehemalige Vize-Generalstaatsanwalt de...

Artikel-Länge: 4188 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €