Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Montag, 18. Januar 2021, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
04.10.2013 / Feuilleton / Seite 12

Schalldämpfer (67)

Wiglaf Droste
Wir stromerten durch die Hamburger Nacht. In der Wohlers Allee prasselten die Kastanien dutzendweise aus den Bäumen, ich sammelte die frischen, glänzenden Glücksbollern auf, stopfte mir die Jackentaschen voll und drehte dann links wie rechts zwei Handschmeichler in den warmen Tatzen.

Es hatte Zeiten gegeben, da hatte ich Kinder zu anderen Kastanienbäumen geschickt, wenn sie mir meine Beute streitig machen wollten, aber aus dem Alter war ich jetzt raus. Allerdings hatte ich mir vor drei, vier Jahren einen dieser Luschenvatis gegriffen, die vor ihren eigenen Kindern Angst haben, vor ihnen auf dem Bauch liegen, mit ihnen dauerkuscheln wollen und damit Monster heranziehen.

Einer dieser Ich-habe-immer-sieben-Trinkflaschen-dabei, -damit-nichts-passieren-kann-Figuren stand mit seinem etwa sechsjährigen Sohn unter einem Kastanienbaum. Die Kastanien waren noch nicht reif, der Sohn brüllte aber, daß er Kastanien wolle, und der Vater, eine Verneinung ...



Artikel-Länge: 2958 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €