Gegründet 1947 Freitag, 22. November 2019, Nr. 272
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
04.10.2013 / Thema / Seite 10

Ohne Amboß keine Münzen

Philosophie. Am 5. Oktober 1713 wurde der französische Schriftsteller, Philosoph, Aufklärer und wichtigster Organisator der »Enzyklopädie« Denis Diderot geboren

Annie Ibrahim
Wenn der letzte der Könige an den Gedärmen des letzten zölibatären Priesters baumelt, wird das menschliche Geschlecht hoffen können, glücklich zu sein.« Im Juli 1791 schrieb eine revolutionäre Zeitschrift, La Bouche de fer (Das Eisenmaul), diesen Satz Diderot zu. Tatsächlich stammt er aus der Feder Jean Mesliers (1664–1729, französischer materialistischer Kirchenkritiker, d.Red.). Allerdings hörten die Freunde Diderots diesen Ausruf von jenem Mann, der »König Denis« bei der Ziehung der Bohne für einen Dreikönigskuchen inthronisierte. Und es war Diderot, der 1747 in »Der Spaziergang des Skeptikers« schrieb: »Zwingt mich zum Schweigen über Religion und Regierung und ich werde nichts mehr zu sagen haben.«

Es dürfte nicht überraschen, daß eine Zeitschrift des 18. Jahrhunderts ihre revolutionären Bestrebungen unter Berufung auf Diderot vorbringt: Als materialistischer und atheistischer Philosoph bestimmte er als Ziel für die »Enzyklopädie«, »die Art und...

Artikel-Länge: 28689 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €