02.10.2013 / Antifa / Seite 15

Ein Zeichen des Zusammenhalts

Berlin-Hellersdorf: Antirassistische Demonstration und Hilfsaktion für Flüchtlinge

Claudia Wrobel
Nachdem es in der öffentlichen Wahrnehmung ruhiger um die Flüchtlingsunterkunft in Berlin-Hellersdorf geworden ist, rufen antifaschistische Gruppen gemeinsam mit antirassistischen Initiativen zu einer Demonstration durch den Bezirk auf. Unter dem Motto »Gemeinsam für eine solidarische Gesellschaft – Gegen Rassismus« wollen sie am Donnerstag, 3. Oktober, zusammen auf die Straße gehen, um nach der rassistischen Hetze der vergangenen Wochen ein Zeichen des Zusammenhalts zu setzen. Dies geschieht auch, da die Meinungen im Bezirk zur Unterbringung der Flüchtlinge immer noch weit auseinandergehen. Trotz der vielfältigen Hilfsaktionen für die Bewohner des Flüchtlingsheims beweist das gute Abschneiden der NPD in Marzahn-Hellersdorf bei der Bundestagswahl, daß Fremdenfeindlichkeit fest...

Artikel-Länge: 2471 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe