Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Juni 2019, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
24.09.2013 / Inland / Seite 2

»Wir wollen einen spürbaren Politikwechsel«

Nach der Landtagswahl in Hessen: Die Linke sieht sich im Aufwind. Ein Gespräch mit Janine Wissler

Gitta Düperthal
Janine Wissler ist ­Frak­tionsvorsitzende der ­Partei Die Linke im ­Landtag in Hessen

Die Linke in Hessen ist mit 5,2 Prozent nur knapp wieder in den Landtag eingezogen. Für die Fortsetzung der schwarz-gelben Landesregierung reicht es nicht, für Rot-Grün auch nicht. Es gibt ein Fernsehbild, auf dem Sie strahlend neben Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD) und Tarek Al-Wazir (Grüne) den Politikwechsel anmahnen. Beide wenden sich genervt ab. Wird es Rot-Rot-Grün geben?

Es gab bisher noch kein Gesprächsangebot an uns. Aber das endgültige Ergebnis war auch erst Montag morgen um 2.30 Uhr klar. Und von wegen »nur knapp drin«: Wir haben es zum dritten Mal in Hessen in den Landtag geschafft! Im Vergleich zur letzten Landtagswahl haben wir 22 350 Stimmen dazu gewonnen. Ein riesiger Erfolg. Uns geht es um politische Inhalte, deshalb wollen wir den Wechsel. Was wir vor der Wahl sagen, gilt auch danach. Es gibt eine Mehrheit jenseits der CDU/FDP-Landesregierung. Es wäre fahr...

Artikel-Länge: 4647 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €