Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Mai 2019, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
23.09.2013 / Sport / Seite 16

Der kleine Anschluß

Mit Event drumherum: Bilanz der Ringer-WM in Budapest

Jens Walther
Manfred Werner wird bei der Heimfahrt von Budapest heute mit gemischten Gefühlen am Steuer sitzen. Der Präsident des Deutschen Ringer-Bundes (DRB) hat nach dem Verbleib der Sportart im olympischen Programm eine rauschende WM miterlebt. Das sportliche Abschneiden seiner Auswahl begeisterte weniger. »Wir sind nicht unzufrieden, weil wir mit mehreren Plazierungen unter den ersten acht das Soll erfüllt haben«, sagte Werner mit Bezug auf den fünften Platz von Aline Focken sowie die beiden siebten Plätze von Saba Bolaghi und Gabriel Seregelyi. Letzterer hat nach Einschätzung des DRB-Präsidenten genau wie Marcel Ewald einen »kleinen Anschluß zur Weltspitze« geschafft. Werner sah »noch ganz gewaltig Luft nach oben«, sprach der von ihm im Januar installierten Führungsriege jedoch sein Vertrauen aus. Weder Sportdirektor Jannis Zamanduridis noch die Bundestrainer Nicolae...

Artikel-Länge: 2708 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €