3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
05.09.2013 / Ausland / Seite 7

Chaos in Caracas

Mehrstündiger Stromausfall legt weite Teile Venezuelas lahm. Präsident Nicolás Maduro wirft Opposition Sabotage vor

André Scheer
Ein mehrstündiger Stromausfall hat am Dienstag weite Teile Venezuelas lahmgelegt. Vor allem im Zentrum und im Westen des Landes war gegen 12.30 Uhr mittags (Ortszeit) die Energieversorgung in 14 der 24 Bundesstaaten zusammengebrochen. In der Hauptstadt Caracas kollabierte der Autoverkehr, als die Ampeln ausfielen. Da auch die Metro den Betrieb einstellte, mußten sich Tausende zu Fuß auf den Weg nach Hause machen. Viele Geschäfte schlossen vorzeitig, auch aus Angst vor Überfällen. Innenminister Miguel Rodríguez erklärte jedoch, man habe keine derartigen Zwischenfälle verzeichnen müssen. Die Wasserversorgung wurde aufgrund des Stromausfalls ebenfalls für Stunden unterbrochen. Demgegenüber konnten die Erdölförderanlagen offenbar ihren Betrieb fortsetzen. Auch in den Krankenhäusern kam es nach Angaben von Gesundheitsministerin Isabel Iturria durch die überall vorhandenen Notstromaggregate zu keinen Problemen.

Am späten Abend erklärte Venezuelas Minister für ...

Artikel-Länge: 3861 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!