75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Thursday, 1. December 2022, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.08.2013 / Inland / Seite 2

»Der Bogen ist überspannt«

Nach Lügen vor Krieg gegen Jugoslawien und Irak: Berichte über Giftgaseinsatz der syrischen Regierungstruppen überzeugen nicht mehr. Ein Gespräch mit Sebastian Bahlo

Cathrin Schütz
Sebastian Bahlo ist ­Sprecher des Frankfurter Solidaritätskomitees für Syrien

Das Frankfurter Solidaritätskomitee für Syrien ruft anläßlich des Weltfriedenstags zu einer Demonstration gegen den Krieg in Syrien auf. Raketenangriffe der USA und ihrer Partner auf das Land stehen unmittelbar bevor. War diese Eskalation abzusehen?

Diese Entwicklung haben wir immer für möglich gehalten, aber unsere Demonstration wurde unabhängig davon geplant. Seit zwei Jahren wird ein Krieg gegen Syrien geführt, entgegen der verbreiteten Meinung, es würde sich um einen Bürgerkrieg oder gar einen »Volksaufstand« gegen den Präsidenten Baschar Al-Assad handeln. Wir rufen nun auch Menschen, die unsere Einschätzung der zurückliegenden Phase des Krieges nicht geteilt haben, dazu auf, mit uns ein starkes Zeichen gegen die nunmehr offene Aggression zu setzen. Es gibt keine bessere Gelegenheit dazu als unsere Demonstration zum Weltfriedenstag.

Im Fall Syriens ist die Positionierung von...


Artikel-Länge: 5039 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk