75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.08.2013 / Inland / Seite 4

Faß ohne Boden

Privathochschule in Bremen kann ihr Aus wieder einmal nur mit staatlicher Geldspritze verhindern. An der Landesuni stehen dagegen Kürzungen an

Ralf Wurzbacher
Die defizitäre Jacobs University Bremen (JUB) wird abermals mit Steuergeldern vor der drohenden Pleite bewahrt. Nach einem Beschluß des SPD-Grünen-Senats schießt das Land der privaten Hochschule bis 2017 weitere 15 Millionen Euro zu. Angesichts von inzwischen bald 200 Millionen Euro an Direktsubventionen soll danach aber mit der Nothilfe Schluß sein. Dies sei die »allerletzte« Tranche, behauptete Bremens Bürgermeister Jens Böhrnsen (SPD) am Dienstag. Opposition und Verbände sind ob der Entscheidung empört. Vor wenigen Tagen erst war publik geworden, daß auf die staatliche Universität Bremen neuerliche Stellenkürzungen in großem Stil zukommen.

Offiziell sollen an der Bremer Uni 132 Arbeitsplätze bis 2015 dem Rotstift zum Opfer fallen. Laut einer Stellungnahme der Linksfraktion in der Bremer Bürgerschaft sei »hinter vorgehaltener Hand« sogar von 400 Stellen die Rede. Für Fraktionschefin Kristina Vogt organisiert die Landesregierung »das Hochschulsterben au...

Artikel-Länge: 4941 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk