3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.08.2013 / Ausland / Seite 7

Ein Mann fürs Grobe

Geheimdienstler Philip S. Goldberg wird neuer US-Botschafter in Manila

Rainer Werning
Die Stationen des US-amerikanischen Diplomaten Philip S. Goldberg sind recht ansehnlich – Kosovo, Chile, Südafrika, Pakistan, Kolumbien und Bolivien. In Boliviens Hauptstadt La Paz diente Goldberg zwei Jahre lang als US-Botschafter, von Oktober 2006 bis September 2008. Bis ihm ein Schicksal widerfuhr, das für Karrierediplomaten äußerst mißlich ist. »Ohne Furcht vor dem Empire erkläre ich Mr. Goldberg, den US-amerikanischen Botschafter in unserem Lande, zur ›persona non grata‹«, hatte Boliviens Präsident Evo Morales am 10. September 2008 bekanntgegeben. Innerhalb von 72 Stunden hatte der Diplomat das Land zu verlassen. Die bolivianische Regierung warf Goldberg vor, die Opposition gegen den Präsidenten aufgestachelt und regierungskritische Einrichtungen mit kräftigen Finanzspritzen unterstützt zu haben.

Washington wies die Vorwürfe seinerzeit als unbegründet zurück und sorgte für eine sanfte Landung seines Gesandten. Vor einigen Tagen n...

Artikel-Länge: 4129 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!