3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
12.08.2013 / Inland / Seite 4

Das München des Ostens

Da Wohnungspreise bei Neuvermietungen ungezügelt steigen dürfen, müssen Jenaer Mieter tief in die Tasche greifen

Immobilienspekulanten werden begeistert sein. In etlichen ostdeutschen Städten lag die Steigerung der Mietpreise in den letzten fünf Jahren deutlich über der Inflationsrate. Das Internet-Wohnungsportal immowelt.de hat 160000 Anzeigen in den 15 größten ostdeutschen Städten ausgewertet, die auf der Homepage inseriert wurden. Auch wenn dies die Datenmenge beschränkt, zeigt die Auswertung dennoch, wie hoch der Quadratmeterpreis bei der Neuvermietung angesetzt wird. Dies legt noch deutlicher als die regionale Vergleichsmiete offen, mit welchen Preisvorstellungen Menschen auf der Suche nach einer neuen Bleibe konfrontiert werden.

Absoluter Spitzenreiter des Vergleichs ist Jena mit einer durchschnittlichen Nettokaltmiete von 8,60 Euro im ersten Halbjahr 2013. Das bedeutet eine Kostensteigerung von 18 Prozent seit 2008. Deutlicher stiegen die Quadratmeterpreise bei Neuvermietung nur in zwei Städten: In Dresden um 19 Prozent von 5,80 Euro auf 6,90 Euro und in Ber...

Artikel-Länge: 4299 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!