5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
03.08.2013 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Eine Insel namens Udo

Was freuen wir uns schon auf die öffentliche Demütigung des immer demütigungswürdigen Matthias Matussek in der Kurt-Krömer-Show. Falls sie denn jemals gesendet wird. Bis dahin vertreiben wir uns die Zeit mit diesem leicht mißglückten Nonsensfilm mit eben Kurt K. und immerhin Fritzi Haberland als weiblichem Side­kick.


.

WDR, Sa., 21.40 Uhr

New York für Anfänger

Der Titel lügt. New York ist nichts für Anfänger. Das muß auch der Engländer mit dem australischen Namen Sidney erkennen, der beim Hochglanzblatt Sharps anheuert und in Folge durch die höhere Gesellschaft der Stadt eiert. Wie stets eine Augenweide: Kirsten Dunst. Leicht klischeebeladen, aber durchaus ansehnlich und natürlich zum Ende hin mit dem nötigen romantischen Dreh. Warum nicht.

Vox, Sa., 22.05 Uhr

Der WWF-Club

Nein, nicht wirklich, oder? Doch, doch! Unser Liebli...




Artikel-Länge: 2678 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €