75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.08.2013 / Inland / Seite 4

Rückholung ungewiß

Atommüllager Asse: Bürgerinitiativen kritisieren geplante Verfüllung der 750-Meter-Sohle mit Beton

Reimar Paul
Längere Zeit war es ruhig. Doch jetzt gibt es erneut Streit um die Bergung der radioaktiven Abfälle aus dem Atommüllager Asse – dieses Mal zwischen Bürgerinitiativen und Betreiber. So kritisiert der Asse-2-Koordinationskreis Planungen des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS), die 750-Meter-Sohle des Bergwerks zu verfüllen. Dort liegen die meisten Kammern mit Atommüll. Auch die Asse-2-Begleitgruppe im Landkreis Wolfenbüttel und die aus Wissenschaftlern bestehende »Arbeitsgruppe Option Rückholung« hatten sich gegen diese Maßnahme ausgesprochen.

Das Verfüllen dieser und der darüber liegenden 725-Meter-Sohle mit Salzbeton sei »mehr als fragwürdig«, sagte gestern Udo Dettmann vom Koordinationskreis. »Denn es ist immer noch nicht geklärt, wie der Müll wieder herauszuholen ist und welche Wege dazu im Bergwerk gebraucht werden«. Die Versicherung des Betreibers, verfüllte Strecken wieder öffnen zu können, habe dieser selbst »in Abrede gestellt«. Beim BfS ge...

Artikel-Länge: 4003 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €